Dipl. Ing. (FH) Jörn Rogge

FREIER SACHVERSTÄNDIGER

Lebenslauf

Jörn RoggePersönliche Angaben
Name: Rogge
Vorname: Jörn
Geburtstag: 13.01.1968
Geburtsort: Rotenburg / W
Konfession: evangelisch
Staatsangehörigkeit: Deutsch
Familienstand: ledig

Schulausbildung
1974 - 1978 Grundschule Stemmen, Helvesik und Lauenbrück
1978 - 1980 Gymnasium Scheeßel
1980 - 1986 Realschule Scheeßel
1984 - 1985 Höhere Handelsschule Rotenburg / W - Erweiterter Sekundarabschluß
1985 - 1986 BGJ-Bautechnik Bautechnik Rotenburg / W
1992 - 1993 Fachoberschule: FB Technik und Seefahrt, Fachhochschulreife

Berufsausbildung
8/ 1986 - 8/ 1988 betriebliche Ausbildung zum Zimmerer, Zimmerei Göx, Lauenbrück, Innungsbeste Wettbewerbsarbeit
8/ 1990 - 7/ 1992 Ausbildung zum staatlich geprüften Holztechniker an der Fachschule für Holztechnik G6 in Hamburg; Zusatzqualifikation: Ausbilder-Eignungsprüfung, Handwerkskammer Hamburg

Studium
1993 - 1996 Ausbildung zum Dipl. Bauingenieur (FH) Fachhochschule Nordostniedersachsen
Zusatzqualifikation: Sicherheitstechnischer Lehrgang der Tiefbauberufsgenossenschaft, Erweiterte Betontechnologische Ausbildung (Theorieteil)

Gesellenzeit
9/ 1988 - 9/ 1989 Zimmerer in Lauenbrück und Heidenau
10/ 1989 - 8/ 1990 Einschaler, F & Z - Bau GmbH Hamburg
7/ 1993 - 9/ 1993 Zimmerer in Wendenburg
7/ 1994 - 9/ 1994 Zimmerer in Wendenburg
7/ 1995 - 9/ 1995 Zimmerer in Wendenburg

Berufliche Tätigkeit
seit 10/ 1996 Bauingenieur bei Köster AG in Braunschweig
seit 01/ 2009 – 31.12.2011 Bauingenieur bei Köster AG in Bremen, Mitwirkung bei dem Aufbau einer neuen Niederlassung
2008 Erteilung eingeschränkter Handlungsvollmacht (i. V.)

Hobbies
Reisen, Sportfischerei
Sport im Allgemeinen; Fitnesstraining, Mountainbike, Inline-Skaten, Laufen, Wandern, Bogenschießen, Karate, Luftgewehrschießen
Haus und Garten

Stemmen, den 08.08.2011